News
 

Urteil im Darmstädter Kinderporno-Prozess erwartet

Darmstadt (dpa) - Im Darmstädter Kinderporno-Prozess werden heute die Plädoyers und das Urteil erwartet. Der Angeklagte aus Hessen soll im Internet verschiedene Pädophilen-Chats eingerichtet, betreut und dort unter anderem Beihilfe zum sexuellen Missbrauch von Kindern geleistet haben. Zudem seien bei ihm mehr als 1000 Dateien mit kinderpornografischem Material gefunden worden. Er war 2011 gefasst worden und gilt als einer der führenden Köpfe einer Bande von neun schon verurteilten Männern, die vor zwei Jahren wegen Besitzes von Hunderttausenden kinderpornografischen Dateien vor Gericht standen.

Prozesse
20.06.2012 · 05:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen