News
 

Ursula von der Leyen wünscht schwangerer Kabinettskollegin Schröder "tonnenweise Glück"

Berlin (dts) - Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat ihrer schwangeren Kabinettskollegin Kristina Schröder (CDU) "tonnenweise Glück" gewünscht. Zur Nachricht von der Schwangerschaft der Familienministerin sagte von der Leyen, selbst siebenfache Mutter, der "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe): "Superklasse, ich wünsche uns mehr solche Schlagzeilen und Frau Schröder tonnenweise Glück, um diesen Zauber des Anfangs zu genießen." Schröder hatte gegenüber der "Bild-Zeitung" bestätigt: "Es stimmt, wir erwarten im Juli unser erstes Kind. Wir sind sehr glücklich und dankbar und hoffen, dass alles gut geht."

Die Familienministerin ist seit knapp einem Jahr mit dem Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesinnenministerium, Ole Schröder (CDU), verheiratet.
DEU / Parteien / Leute
19.01.2011 · 11:50 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen