News
 

Unwetter über Deutschland

Hamburg (dpa) - Unwetter haben in der Nacht in einigen Teilen Deutschlands hohe Schäden verursacht. Besonders stark betroffen war Nordrhein-Westfalen: Auf der Bahnstrecke Aachen-Neuss kollidierte ein Güterzug mit einem umgestürzten Baum. Der Lokführer wurde leicht verletzt. Vor allem wegen vollgelaufener Keller rückte die Feuerwehr in Solingen zu etwa 120 Einsätzen aus. Die Meteorologen haben auch für heute in weiten Teilen Deutschlands vor kräftigen Schauern, Gewittern und teilweise Sturmböen gewarnt.
Unwetter / Wetter
22.07.2009 · 06:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen