News
 

Unwetter-Katastrophe in Rio: Zahl der Toten steigt auf 541

Rio de Janeiro (dpa) - Die Zahl der Unwetter-Toten im Bergland von Rio de Janeiro ist auf mehr als 540 gestiegen. Rettungskräfte bargen auch in der Nacht weitere Leichen aus den Trümmern. Die gewaltigen Schlammmassen zerstörten viele Stadtviertel. Tausende Menschen wurden obdachlos, sie müssen in Notunterkünften ausharren. Die Bergungsarbeiten werden durch weitere schwere Regenfälle behindert. Die Armee unterstützte Feuerwehr und Zivilschutzmitarbeiter und schickte hunderte Soldaten und sechs Helikopter in die Region.

Wetter / Unwetter / Brasilien
15.01.2011 · 01:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen