News
 

Untreueverdacht: Ermittlungen gegen Sarrazin

Thilo SarrazinGroßansicht
Berlin (dpa) - In der Affäre um den Berliner Nobel-Golfclub Wannsee ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen den früheren Finanzsenator und heutigen Bundesbankvorstand Thilo Sarrazin (SPD) wegen Untreue.

Es werde geprüft, ob der 99 Jahre laufende Pachtvertrag mit dem Golfclub angemessen sei, bestätigte der Sprecher der Berliner Staatsanwaltschaft Martin Steltner am Freitag einen Bericht des «Tagesspiegels». Es besteht der Verdacht, dass der Platz dem Club zu günstig überlassen wurde.

Sarrazin genehmigte den Vertrag, mit dem das Gelände im äußersten Südwesten Berlins für rund drei Millionen Euro verpachtet wurde. Das sind drei Prozent des Verkehrswertes des Geländes, üblich ist bei solchen Geschäften aber ein Pachtzins von 6,5 Prozent. Der Vertrag war auch deshalb günstig formuliert für den Golfclub, weil der Verein bislang noch gemeinnützig ist. Aber schon bei Vertragsabschluss war absehbar, dass diese Gemeinnützigkeit 2010 wegfällt.

Die Opposition im Berliner Abgeordnetenhaus sprach von einem richtigen Schritt. «Wir hoffen auf eine Aufklärung ohne Ansehen der Person», sagte eine Sprecherin am Freitag. Sarrazin ist seit Mai Vorstandsmitglied der Bundesbank in Frankfurt am Main. Die Grünen «hoffen, dass die Staatsanwaltschaft Licht ins Dunkel um den Pachtvertrag mit dem Golfclub Wannsee bringt». Dabei müsse auch die Rolle des Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit (SPD) in der «skandalösen Grundstücksvergabe» geklärt werden.

Der Golfclub Wannsee gilt als feinste und teuerste Adresse für Berliner Golfspieler. Der Verein wurde früher vom damaligen CDU- Fraktionschef Klaus Landowsky protegiert. Zuletzt hielten der golfende Bundespräsident Horst Köhler, Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und FDP-Chef Guido Westerwelle die Neujahrsansprachen.

Finanzen / Justiz
28.08.2009 · 17:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen