News
 

Untersuchungsausschuss Nürburgring startet

Mainz (dpa) - In Mainz kommt heute der Untersuchungsausschuss zur Nürburgring-Affäre zu seiner ersten Sitzung zusammen. Die Finanzierung des gut 300 Millionen Euro teuren Prestigeprojekts der SPD-Landesregierung an der Rennstrecke in der Eifel mit privaten Investoren war spektakulär gescheitert. Die Regierung geriet in den Verdacht, auf einen groß angelegten internationalen Betrug hereingefallen zu sein. Finanzminister Ingolf Deubel trat deshalb zurück.
Landtag / Finanzen / Rheinland-Pfalz
16.09.2009 · 02:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen