News
 

Unternehmerin hält Frauenquote für notwendig

Berlin (dts) - Die Geschäftsführerin des Verbandes deutscher Unternehmerinnen, Carlotta Köster-Brons, hält eine Frauenquote für notwendig. "Die brauchen wir, und das ist nicht nur meine persönliche Meinung, sondern auch die der Unternehmerinnen, die bei uns im Verband engagiert sind", erklärte die Unternehmerin im Deutschlandfunk. Frauen seien "top qualifiziert", bekämen aber Steine in den Weg gelegt.

"Das Problem ist ja, dass die Frauen an der gläsernen Decke scheitern, und das werden sie auch in Zukunft, wenn es nicht zumindest für eine gewisse Zeit ein Vehikel gibt, den Frauen durch die gläserne Decke durchzuhelfen", betonte Köster-Brons. Für sie sei das Fehlen von Frauen in den Chefetagen eine Mentalitätsfrage.
DEU / Unternehmen / Gesellschaft
18.10.2011 · 08:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen