News
 

Unternehmenszahlen treiben New Yorker Börse an

New York (dpa) - Die US-Börsen haben die verkürzte Handelswoche mit moderaten Gewinnen beendet. Der Leitindex Dow Jones ging mit plus 0,42 Prozent bei 12 505 Punkten aus dem Handel. Damit fuhr er seit vergangenem Freitag einen Aufschlag von 1,90 Prozent ein.

Aktien / Börsen / Börsenschluss / Thema des Tages / Zusammenfassung / USA
21.04.2011 · 22:47 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen