News
 

Unternehmensinsolvenzen 2009 gestiegen

Wiesbaden (dts) - Die Unternehmensinsolvenzen sind im Jahr 2009 um 11,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) haben die deutschen Amtsgerichte 32.687 Unternehmensinsolvenzen gemeldet. Damit sind die Insolvenzen im Vergleich zum Vorjahr erstmals seit 2003 wieder gestiegen. Auch die Verbraucherinsolvenzen sind 2009 um 3,0 Prozent höher als 2008. Im vergangenen Jahr haben 101.102 Verbraucher Insolvenz beantragt.
DEU / Statistik / Unternehmen
09.03.2010 · 08:45 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen