News
 

Unterhändler hoffen auf Übergangslösung im Atomstreit mit dem Iran

Washington (dpa) - Die Atomgespräche mit dem Iran gehen in eine neue Runde. Die Unterhändler der fünf UN-Vetomächte und Deutschlands sowie die Vertreter der Islamischen Republik signalisierten vor den Verhandlungen in Genf den Willen zu einer weiteren Annäherung. Ziel ist eine Übergangslösung in dem jahrelangen Konflikt. Kurz vor Beginn der Gespräche beriet der britische Premierminister David Cameron am Telefon mit dem iranischen Präsidenten Hassan Ruhani. Bereits vor gut einer Woche schien in einer ersten Runde eine Einigung zeitweise zum Greifen nahe. Dann wurden die Verhandlungen jedoch vertagt.

Konflikte / Atom / Iran / USA
20.11.2013 · 07:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen