News
 

Unter drei Millionen Arbeitslose im November

Nürnberg (dpa) - Gute Nachrichten vom Arbeitsmarkt: Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im November um 14 000 auf 2 931 000 gesunken. Das waren 284 000 weniger als vor einem Jahr, wie die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg mitteilte. Die Arbeitslosenquote lag unverändert bei 7,0 Prozent. Den Grund für die positive Entwicklung sieht BA-Vorstandschef Frank-Jürgen Weise in der guten Konjunktur. Demnach hätten die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung und die Nachfrage nach Arbeitskräften erneut deutlich zugenommen.

Arbeitsmarkt
30.11.2010 · 10:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen