News
 

UNO-Jahresbericht: Vier Fünftel aller Flüchtlinge leben in armen Ländern

Rom (dts) - Vier Fünftel aller weltweiten Flüchtlinge leben in armen Ländern. Nach dem am Montag in Rom vorgestellten Jahresbericht "Global Trends 2010" des UNO-Flüchtlingshochkommissariat (UNHCR) gab es 2010 knapp 44 Millionen Flüchtlinge. Dies seien 400.000 mehr als im Jahr davor.

Italien / Weltpolitik
20.06.2011 · 10:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen