News
 

Unionsfraktionsvize appelliert vor Euro-Abstimmung an mögliche Abweichler

Berlin (dts) - Um einen Sturz der Regierung über das Rettungspaket auf jeden Fall zu vermeiden, hat der stellvertretende CDU/CSU-Fraktionschef Arnold Vaatz an potenzielle Abweichler appelliert, die Konsequenzen ihres Verhaltens zu überdenken. "Auch ich bin nicht der Meinung, dass die vorgelegten Maßnahmen dafür sorgen können, dass Griechenland seine Zinsen und Tilgung zahlen kann", sagte Vaatz der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Montagausgabe). "Aber die politischen Alternativen der Opposition könnten das Problem noch weniger lösen und kämen die Steuerzahler viel teurer."

DEU / Parteien
29.08.2011 · 02:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen