News
 

Unionsfraktion: Noch keine Entscheidung über NSA-Untersuchungsausschuss

Berlin (dts) - Die Union im Bundestag hat zurückhaltend auf die Forderung nach einem Untersuchungsausschuss zur NSA-Spionageaffäre reagiert: "Solange ein Antrag auf Einsetzung eines Untersuchungsausschusses nicht vorliegt, gibt es nichts zu entscheiden", sagte der Parlamentarische Geschäftsführer der Unionsfraktion, Michael Grosse-Brömer (CDU), der "Welt". Man warte, ob es zu einem solchen Antrag durch die Opposition kommen werde. Anders als CSU-Chef Horst Seehofer unterstützt die Fraktion aus CDU und CSU den Wunsch der Opposition damit weiterhin nicht ausdrücklich.

Seehofer hatte gegenüber der "Bild"-Zeitung erklärt, Union und SPD sollten dem Vorhaben von Grünen und Linken "nicht im Wege stehen". Gerade wenn man stark sei, könne man großzügig sein.
Politik / DEU / Parteien / Weltpolitik
02.01.2014 · 14:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen