News
 

Unions-Fraktion stellt sich in Spardebatte gegen Guttenberg

Berlin (dpa) - Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg bekommt bei der Finanzierung seiner Bundeswehrreform Gegenwind aus der Unionsfraktion. Fraktionsgeschäftsführer Peter Altmaier sagte, die Sparvorgaben für das Verteidigungsressort sollten beibehalten bleiben. Die Fraktion stehe in der Spardebatte hinter Finanzminister Wolfgang Schäuble. Schäuble habe mit einer einzigartigen Sparpolitik eine Kehrtwende eingeleitet, sagte Altmaier. Was vereinbart worden sei, gelte für alle Ressorts.

Verteidigung / Bundeswehr / Haushalt
25.01.2011 · 11:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen