News
 

Unions-Europaabgeordneter Langen kritisiert bevorstehenden Guttenberg-Auftritt in Brüssel

Berlin (dts) - Der Vorsitzende der Europaabgeordneten von CDU und CSU, Werner Langen, hat den für Montag geplanten gemeinsamen Auftritt von EU-Kommissarin Neelie Kroes für digitale Fragen mit dem ehemaligen Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) in Brüssel scharf kritisiert. "Es ist ein merkwürdiger Vorgang, dass die Kommission mit einem ausgeschiedenen Politiker Pressekonferenzen veranstaltet", sagte er der "Mitteldeutschen Zeitung". Zu Kroes erklärte Langen: "Frau Kroes ist als Wettbewerbskommissarin einer besonderen Art des Lobbyismus verpflichtet gewesen. Sie hätte das damals wegen ihrer vielen Interessenverflechtungen gar nicht werden dürfen. Frau Kroes war in ihrer alten Funktion maßlos überfordert. Und sie hat auch in ihrer neuen Funktion nicht viel zustande gebracht."

Kroes und Guttenberg geben heute eine gemeinsame Pressekonferenz zur Freiheit des Internet in autoritären Staaten.
DEU / Parteien
12.12.2011 · 07:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen