News
 

Union verliert leicht bei "Sonntagsfrage"

Berlin (dts) - Nach der Meta-Analyse aller in der letzten Woche durch die großen Meinungsforschungsinstitute veröffentlichten Umfragen käme die Union im Mittel jetzt auf 35,4 Prozent (Vorwoche: 35,8 Prozent), wenn heute Bundestagswahl wäre. Die SPD bleibt unverändert bei 26,7 Prozent. Die Grünen stabilisieren sich nach dem deutlichen Zugewinn in der letzten Woche mit 10,6 Prozent im zweistelligen Bereich (Vorwoche: 10,8 Prozent). Die FDP legt nach 13,4 Prozent in der Vorwoche wieder auf 13,8 Prozent zu. Die Linkspartei pendelt auf 9,8 Prozent, den Wert von vor zwei Wochen, zurück (Vorwoche: 9,6 Prozent).
DEU / Bundestagswahlen
31.05.2009 · 07:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.09.2016(Heute)
27.09.2016(Gestern)
26.09.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen