News
 

Union und SPD berieten über Verkehrswege-Finanzierung

Berlin (dpa) - Union und SPD haben über mehr Investitionen in die Verkehrswege beraten. Zu Finanzierungsinstrumenten wie etwa einer Pkw-Maut wurden vorerst keine Entscheidungen getroffen, wie es am Abend aus Verhandlungskreisen hieß. Thema der Arbeitsgruppensitzung von CDU, CSU und SPD war unter anderem das von der CSU vorgeschlagene Modell einer Vignette für alle Autos, wobei inländische Fahrer aber einen Ausgleich über eine reduzierte Kfz-Steuer erhalten sollen.

Parteien / Koalition / Verkehr
08.11.2013 · 00:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen