News
 

Union und SPD bei Gentechnik uneins

Berlin (dpa) - Beim Thema Gentechnik sind Union und SPD uneins. Die SPD-Umweltpolitikerin Ute Vogt sagte, ihre Partei wolle Gentechnik auf Feldern nicht einmal zu Versuchszwecken. Die Parlamentarische Umwelt-Staatssekretärin Katherina Reiche von der CDU wandte sich aber gegen den Vorstoß, ein Verbot in Deutschland durchzusetzen, indem den EU-Mitgliedstaaten ihr Vorgehen freigestellt wird. Vogt sagte, das werde möglicherweise nicht in der Arbeitsgruppe entschieden, sondern von den Spitzen der geplanten Koalition.

Parteien / Koalition / Umwelt / Agrar
07.11.2013 · 19:50 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen