News
 

Union und FDP: Steuerpläne bis spätestens Mittwoch

Berlin (dpa) - Union und FDP wollen zu den angestrebten Milliarden-Steuersenkungen bis spätestens Mittwoch die Karten auf den Tisch legen. «Wir sind große Schritte weitergekommen», sagte der bayerische Finanzminister Georg Fahrenschon nach Beratungen der künftigen Koalitionäre. Die Union hatte zuletzt Steuersenkungen von 20 Milliarden Euro für die Zeit bis 2013 angeboten, die FDP fordert Entlastungen von 35 Milliarden Euro. Die Liberalen pochen zudem bei der Einkommensteuer auf einen Einstieg in einen Stufentarif.
Parteien / Regierung / Steuern
18.10.2009 · 14:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen