News
 

Union und FDP setzen Koalitionsverhandlungen fort

Berlin (dpa) - Union und FDP haben ihre Koalitionsverhandlungen in Berlin fortgesetzt. Kanzlerin Angela Merkel sagte, es werde in der nächsten Woche endgültige Entscheidungen geben. Auch andere Teilnehmer zeigten sich überzeugt, die Gespräche so wie im Zeitplan vorgesehen abschließen zu können. Strittig sind weiter vor allem die Zukunft des Gesundheitsfonds und alle Bereiche, bei denen es um Finanzen geht. In der Nacht waren die Spitzenpolitiker nach langen Beratungen ohne greifbares Ergebnis auseinandergegangen.
Parteien / Regierung
17.10.2009 · 09:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen