Gratis Duschgel
 
News
 

Union und FDP planen Warndatei gegen Visa-Missbrauch

Berlin (dts) - Die Koalitionsparteien Union und FDP wollen eine Warndatei zur Prävention von Visa-Missbräuchen einführen. Wie die "Neue Osnabrücker Zeitung" berichtet, solle diese Datei Informationen über Ausländer enthalten, die im Zusammenhang mit Visaverfahren bereits rechtswidrig aufgefallen sind. Darunter fallen Gesetzesverstöße wie Einschleusung, Schwarzarbeit oder Menschenhandel, aber auch auffällig häufige Einladungen von Menschen aus visumspflichtigen Staaten. Der Fraktionsvorsitzende der Union Wolfgang Bosbach sagte gegenüber der Zeitung, FDP und Union seien sich einig, "dass es eine Visa-Warndatei geben muss, um Schlepper und Schleuser zu bekämpfen."
DEU / Regierung / Migration
14.10.2009 · 08:12 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen