News
 

Union gegen Verknüpfung von Doktor und Ministeramt

Berlin (dpa) - Die Vorwürfe gegen Verteidigungsminister Karl- Theodor zu Guttenberg werden immer heftiger. Bundeskanzlerin Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer stärkten dem angeschlagenen Politstar jetzt demonstrativ den Rücken. Zu Guttenberg soll gegebenenfalls auch ohne Doktortitel Minister bleiben können. Merkel sagte, sie habe zu Guttenberg nicht als wissenschaftlichen Assistenten oder Doktoranden ins Kabinett berufen. Ihr gehe es um die Arbeit als Bundesverteidigungsminister. Auch Seehofer sicherte zu Guttenberg die Unterstützung der CSU zu.

Verteidigung / Wissenschaft / Guttenberg
21.02.2011 · 15:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen