News
 

Union erwartet zügige Reform-Entscheidungen in Athen

Berlin (dpa) - Die Unionsfraktion dringt auf zügige Entscheidungen für stärkere Sparanstrengungen beim hoch verschuldeten Euro-Partner Griechenland. Entscheidend sei, dass diese Woche die griechischen Parteien sich in einer unzweideutigen Weise verpflichten und die Weichen dafür stellen, dass Reformen umgesetzt werden, sagte Fraktionschef Peter Altmaier. Das von Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy vorgeschlagene Sonderkonto zur Absicherung der Schuldentilgung sei ebenfalls Ausdruck des Bemühens, Athen beim Erledigen der Hausaufgaben zu helfen.

EU / Finanzen / CDU / Frankreich / Deutschland
07.02.2012 · 10:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen