News
 

Uni Tübingen soll künftig Imame ausbilden

Tübingen (dpa) - An der Universität Tübingen sollen künftig islamische Geistliche ausgebildet werden. Das baden-württembergische CDU/FDP-Landeskabinett stimmte der entsprechenden Empfehlung einer Gutachterkommission zu. Die Uni Tübingen kann sich nun für einen Studiengang für muslimische Theologie bewerben. Bundesbildungsministerin Annette Schavan will an zwei bis vier deutschen Hochschulen Zentren für islamische Studien einrichten. Erstmals würden Imame in Deutschland und vor allem in deutscher Sprache ausgebildet.

Hochschulen / Religion / Regierung
04.10.2010 · 22:01 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen