News
 

Uni prüft Titel-Aberkennung  

Bayreuth (dpa) - Der Verteidigungsminister räumt Fehler in seiner Doktorarbeit ein und will den Titel zurückgeben. Ausgestanden ist die Affäre für Karl-Theodor zu Guttenberg damit nicht. Die Uni Bayreuth prüft trotzdem, ob sie ihrem prominentesten Absolventen den Doktorgrad ihrerseits aberkennen muss. Die Kritik an dem Minister nimmt auch in den eigenen Reihen zu. Nach Bundestagspräsident Norbert Lammert meldete sich CDU-Vorstandsmitglied Regina Görner zu Wort. Zu Guttenberg müsse erklären, wie es zu den krassen Fehlern in seiner Dissertation gekommen ist, sagte sie der taz.

Verteidigung / Wissenschaft / Guttenberg
22.02.2011 · 17:11 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen