News
 

Uni: Plagiatsverdacht gegen Althusmann bleibt bestehen

Potsdam (dpa) - Die Uni Potsdam wird die Doktorarbeit von Niedersachsens Kultusminister Bernd Althusmann wegen der Plagiatsvorwürfe noch einmal genau prüfen. Bei einer ersten Untersuchung sei der zuständige Dekan zu dem Schluss gekommen, dass die Verdachtsmomente nicht hinreichend ausgeräumt werden konnten, hieß es von der Uni zur Begründung. Althusmann hatte bislang «mögliche handwerkliche Fehler» in seiner Arbeit eingeräumt, eine bewusste Täuschung jedoch abgestritten.

Wissenschaft / Althusmann
27.07.2011 · 10:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen