News
 

Unheilig mit neuem Album direkt an der Spitze der Charts

Baden-Baden (dts) - Die Band Unheilig hat zwei Jahren nach ihrem Erfolg mit dem Album "Große Freiheit" mit der neuen Platte "Lichter der Stadt" direkt Platz eins der deutschen Albumcharts erobert. Das teilte das Marktforschungsinstitut Media Control mit. Xavier Naidoo steht mit "Danke fürs Zuhören - Best Of" auf Position zwei.

Unterdessen steigt Stefanie Heinzmann mit ihrem neuen selbstbenannten Album auf Platz acht ein. In den Singlecharts liegt Michel Teló mit "Au Se Eu Te Pego" weiterhin vor Olly Murs feat. Rizzle Kicks mit "Heart Skips A Beat". Auf Platz drei folgen Mike Candys feat. Evelyn & Patrick Miller mit "2012 (If The World Would End)".
DEU / Leute / Musik
27.03.2012 · 08:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen