News
 

Unglücks-Airbus meldete vor Absturz viele Probleme

São Paulo (dpa) - Die Suche nach der über dem Atlantik abgestürzten Air-France-Maschine mit 228 Menschen an Bord läuft auf Hochtouren. Die brasilianische Luftwaffe ortete rund 1200 Kilometer nordöstlich der Küste ihres Landes etwa zehn weitere Wrackteile. Die französischen Behörden warnten vor Spekulationen über die Unglücksursache. Der Unglücks-Airbus habe vor dem Sturz eine Fülle von Problemen an die Air-France-Zentrale gefunkt, sagte der Hamburger Luftfahrtexperte Heinrich Großbongardt der dpa.
Luftverkehr / Unfälle / Frankreich / Brasilien
03.06.2009 · 22:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.09.2016(Heute)
26.09.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen