News
 

Unfall bei Wulff-Reise in Katar - keine Verletzten

Doha (dpa) - Beim Besuch von Bundespräsident Christian Wulff in Katar ist ein Fahrzeug der Delegation in einen Verkehrsunfall verwickelt worden. Während der Fahrt zum Damenprogramm von Bundespräsidenten-Gattin Bettina Wulff sei der Wagen mit Pressevertretern von einem anderen Fahrzeug gerammt worden, hieß es in Doha, der Hauptstadt des Golf-Emirates Katar aus Delegationskreisen. Niemand aus der Delegation sei verletzt worden, der Wagen der Deutschen sei beschädigt worden.

Bundespräsident / Katar
11.12.2011 · 07:28 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen