News
 

Unfall auf Schnee: Zwei Tote und fünf Verletzte

Potsdam (dpa) - Bei einem schweren Verkehrsunfall sind in Brandenburg am Abend zwei Jugendliche gestorben. Fünf Menschen wurden zum Teil schwer verletzt. Ein Wagen war auf dem Schneeboden ins Schleudern geraten und in den Gegenverkehr gerutscht. Dort krachte das Auto frontal gegen ein anderes Fahrzeug. In dem Auto, das den Unfall auslöste, wurden ein 19-Jähriger und ein 16-Jähriger getötet. In dem anderen Fahrzeug wurden zwei Insassen eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden.

Verkehr / Unfälle
31.12.2010 · 22:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen