News
 

Unesco nimmt Palästina als Vollmitglied auf - Israel protestiert

Paris (dpa) - Die Palästinenser feiern die Vollmitgliedschaft in der Unesco. Für die UN-Organisation stellt die Entscheidung allerdings eine große Gefahr dar. Die USA und Israel könnten den Geldhahn zudrehen. In der Unesco-Generalkonferenz stimmten 107 Mitgliedstaaten für den umstrittenen Antrag. Von den drei größten Geldgebern votierten die USA und Deutschland dagegen. Japan enthielt sich der Stimme. Die USA und Israel könnten nun der UN-Organisation für Bildung, Wissenschaft und Kultur den Geldhahn zudrehen.

International / Konflikte / Unesco / Nahost
31.10.2011 · 17:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen