News
 

Unbemannte US-Flugzeuge patrouillieren über Syrien

Washington (dpa) - Die USA setzen einem Medienbericht zufolge unbemannte Flugzeuge über Syrien ein. Eine ganze Reihe von Drohnen beobachte Angriffe der syrischen Armee auf die Oppositionsbewegung und Zivilisten. Das berichtete NBC News unter Berufung auf einen Mitarbeiter im US-Verteidigungsministerium. Außerdem solle die Kommunikation zum Beispiel im syrischen Militär aufgezeichnet werden. Die Luftüberwachung sei aber keine Vorbereitung für einen Militäreinsatz gegen das Regime von Präsident Baschar al-Assad.

Konflikte / Syrien / USA
18.02.2012 · 12:55 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen