News
 

Unbekannte verüben Farbanschlag auf Bundeskanzleramt

Berlin (dts) - Auf das Berliner Bundeskanzleramt ist in der vergangenen Nacht ein Farbanschlag verübt worden. "Es hat in der Nacht zum Freitag einen Farbanschlag auf den südlichen Verwaltungsflügel des Bundeskanzleramtes gegeben", bestätigt die Pressestelle des Kanzleramtes von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gegenüber der Zeitung "Neuen Deutschland" (Sonnabend/Sonntagsausgabe). Zudem waren mehrere Politikerbüros sowie die Außenstelle des Bundeskriminalamtes angegriffen worden. Die Polizei hat die Ermittlung aufgenommen, hinter den Anschlägen werden linksradikale Autonome vermutet. Im Internet bekannten sich unterdessen Klimaschützer zu der Aktion, sie wollten "Kritik an den bestehenden Verhältnissen und ihrem Resultat, dem Klimawandel" ausdrücken.
DEU / BER / Kriminalität
04.12.2009 · 16:34 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen

 
 
Günstig auf klamm.de werben!