News
 

UN: Schlimmste Fluten aller Zeiten in Pakistan

Islamabad (dpa) - Als schwerste Fluten aller Zeiten haben die Vereinten Nationen die Flutkatastrophe in Pakistan bezeichnet. Der UN-Sondergesandte Jean-Maurice Ripert sagte in einem ARD-Interview, die wirtschaftlichen Folgen würden noch verheerender sein als nach einem Erdbeben. Bislang starben mehr als 1600 Menschen. Heftiger Regen behindert weiter die Rettungsarbeiten. Die Regierung rief die Staatengemeinschaft erneut zur Unterstützung auf. Auch in Nordindien starben mindestens 145 Menschen bei Regenfällen, unter ihnen zwei Franzosen.

Wetter / Unwetter / Pakistan / Indien
08.08.2010 · 17:19 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen