News
 

UN rufen in weiterer Region Somalias eine Hungersnot aus

Addis Abeba (dpa) - Die Vereinten Nationen haben in einer sechsten Region Somalias offiziell eine Hungersnot ausgerufen. Grund sind die durch Hunger und Dürre bedingten steigenden Todeszahlen in der südlichen Bay Region. Gleichzeitig warnten Experten, dass sich die Situation in dem Bürgerkriegsland in den kommenden Monaten weiter verschlimmern könnte. Mehr als zwölf Millionen Menschen leiden am Horn von Afrika unter der schwersten Dürre seit 60 Jahren.

Hunger / UN / Somalia
05.09.2011 · 14:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen