News
 

UN-Resolutionsentwurf erlaubt Luftschläge gegen Libyen

New York (dpa) - Die Vereinten Nationen könnten mit Libyen noch härter ins Gericht gehen als angenommen. Ein von Frankreich ausgearbeiteter Resolutionsentwurf würde Luftschläge gegen den libyschen Machthaber Muammar al-Gaddafi erlauben. Er geht damit deutlich über das ursprünglich geforderte Flugverbot für Gaddafis Luftwaffe hinaus. Gaddafi hat mit einem Blutbad in der Rebellenhochburg Bengasi gedroht. Er werde die Stadt möglicherweise schon in wenigen Stunden angreifen lassen, drohte er am Abend.

Unruhen / UN / Libyen
17.03.2011 · 21:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen