News
 

UN-Prüfungsausschuss für Palästinenserantrag konstituiert

New York (dpa) - Der Prüfungsausschuss für den UN-Aufnahmeantrag der Palästinenser hat sich zum ersten Mal getroffen. Mitte Oktober sollten erste Ergebnisse vorliegen, sagte der Präsident des Sicherheitsrates, der libanesische UN-Botschafter Nawaf Salam. In der ersten Runde betonten die Delegationen, dass Israelis und Palästinenser wieder direkt verhandeln müssten. Die Fachleute, vor allem Juristen, sollen klären, ob «Palästina» als Staat gewertet und in die Vereinten Nationen aufgenommen werden kann.

Konflikte / UN / Nahost
30.09.2011 · 18:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen