News
 

UN-Koordinatorin nach Syrien-Besuch «extrem besorgt»

Istanbul (dpa) - Die UN-Nothilfekoordinatorin Valerie Amos hat sich «extrem besorgt» über das Schicksal von Bewohnern der umkämpften syrischen Stadt Homs geäußert. Nach einem Besuch in dem schwer zerstörten Stadtviertel Baba Amro forderte Amos ungehinderten Zugang für Hilfsorganisationen in Syrien. Sie habe während ihres zweitägigen Besuches in Syrien mit mehreren Ministern über die humanitäre Lage gesprochen. Die Führung in Damaskus habe zugestimmt, in die besonders hilfsbedürftigen Landesteile gemeinsame, vorbereitende Hilfsmissionen zu entsenden.

Konflikte / UN / Syrien
09.03.2012 · 16:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen