News
 

UN: Klimawandel birgt Chaos und potenzielle Konflikte

New York (dpa) - Die Existenz ganzer Staaten ist durch den Klimawandel gefährdet - so die Einschätzung des Leiters des UN-Umweltprogramms UNEP, Achim Steiner. Naturkatastrophen wie Hochwasser, Wirbelstürme und Dürren würden vor allem in Entwicklungsländern zu sozialer Instabilität führen, warnte Steiner im UN-Sicherheitsrat. Der Klimawandel könne die Welt entzweien und zu größerem Chaos, Spannungen und potenziellen Konflikten führen, so Steiner weiter.

International / Klima / Konflikte / UN / Deutschland
20.07.2011 · 18:53 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen