News
 

UN-Gruppe installiert Atom-Detektor an iranischer Grenze

New York (dts) - Eine Gruppe der Vereinten Nationen hat an der turkmenisch-iranischen Grenze einen Detektor installiert, der mögliche Atomexplosionen aufzeichnen soll. Die Comprehensive Test-Ban Treaty Organization (CTBTO) stellte den seismischen Detektor auf turkmenischem Gebiet in einigen Kilometern Entfernung von der iranischen Grenze auf, teilte die Gruppe auf ihrer Internetseite mit. Die CTBTO betreibt auf der ganzen Welt bereits mehrere hundert Stationen, die mögliche nukleare Explosionen feststellen können.
USA / Iran / Atomstreit
03.12.2009 · 12:54 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen