News
 

UN-Generalsekretär fordert Ende der Gewalt in Ägypten

New York (dpa) - UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat die ägyptische Regierung zu Zurückhaltung angesichts der Gewalt gegen Demonstranten aufgerufen. Ban zeigte sich besorgt über das Wiederaufflammen der Gewalt in der ägyptischen Hauptstadt und forderte die Übergangsregierung auf, die Menschenrechte zu achten, sagte ein UN-Sprecher in New York. Bei den schwersten Unruhen in Ägypten seit Wochen wurden in Kairo seit Freitag zehn Menschen getötet und nahezu 550 verletzt.

Unruhen / Ägypten
19.12.2011 · 02:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen