News
 

UN-Generalsekretär Ban überraschend in Libyen

New York (dpa) - UN-Generalsekretär Ban Ki Moon ist überraschend in Libyen eingetroffen. Der Koreaner machte nach Angaben der Vereinten Nationen auf dem Weg zum G20-Gipfel in Cannes einen Abstecher nach Tripolis. Es war Bans erster Besuch in Libyen seit dem Regimewechsel. Während des kurzen Besuchs habe sich Ban mit Mitgliedern des Übergangsrates getroffen, hieß es von einem UN-Sprecher. Die Vereinten Nationen sind seit wenigen Wochen wieder mit einem größeren Stab in dem nordafrikanischen Land vertreten. Ihnen soll eine Schlüsselrolle bei den Reformen im Land zukommen.

Konflikte / UN / Libyen
02.11.2011 · 14:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen