News
 

UN: Deutsche unter Verletzten in Peshawar

Islamabad (dpa) - Unter den Verletzten des Anschlags in Peshewar ist auch eine Deutsche. Nach Angaben der Vereinten Nationen handelt es sich um eine Praktikantin des Kinderhilfswerks UNICEF. Sie sei am Bein verletzt worden, heißt es, und soll morgen nach Deutschland ausgeflogen werden. Das Auswärtige Amt in Berlin äußerte sich zunächst nicht. Mindestens 16 Menschen wurden getötet, als sich ein Attentäter vor dem pakistanischen Luxushotel in die Luft sprengte. Mehr als 60 Menschen sind verletzt.
Konflikte / Pakistan
10.06.2009 · 09:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen