News
 

UN-Atomwaffenkonferenz einigt sich auf Ziele

New York (dpa) - Die 189 Mitglieder des Atomwaffensperrvertrages haben sich auf weitreichende Empfehlungen für die Begrenzung der nuklearen Gefahr weltweit verständigt. Sie stimmten nach vierwöchigen Verhändlungen per Konsens einem 28-seitigen Abschlussdokument zu.
UN / Verteidigung / Abrüstung / Atomwaffen
28.05.2010 · 21:52 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2018(Heute)
16.01.2018(Gestern)
15.01.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen