News
 

Umwettergefahr im Westen

Offenbach (dpa) - Der Deutsche Wetterdienst in Offenbach hat für den Nachmittag vor extremen Unwettern im Westen Deutschlands gewarnt. Eine starke Gewitterfront liegt über Teilen Nordrhein-Westfalens und Rheinland-Pfalz. Danach könnte es zu Gewittern mit extremen Regenmengen von bis zu 100 Litern innerhalb zwei Stunden, Sturmböen und Hagel. Wo genau die Gewitter sich entladen, kann der Wetterdienst aber nicht präzise vorhersagen. Vor allem das Bergland sei gefährdet.
Wetter / Unwetter
03.07.2009 · 16:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen