News
 

Umweltverbände enttäuscht über Textentwurf für UN-Gipfel Rio+20

Rio de Janeiro (dpa) - Umweltverbände und die Grünen haben den Textentwurf für eine Abschlusserklärung des UN-Gipfels Rio+20 scharf kritisiert. Die EU verteidigt dagegen das Papier. Es war bereits auf einer Vorkonferenz in Rio de Janeiro verabschiedet worden und enthält keine offenen Punkte mehr. Zu dem dreitägigen UN-Gipfel für nachhaltige Entwicklung werden bis einschließlich Freitag Vertreter von rund 190 Staaten, darunter über 100 Staats- und Regierungschefs erwartet.

UN / Umwelt / Rio+20 / Brasilien
20.06.2012 · 16:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen