News
 

Umweltpreis an «Leitfuchs des Öko-Instituts» und Laserpioniere

Osnabrück (dpa) - Der diesjährige Deutsche Umweltpreis geht an den Mitgeschäftsführer des Öko-Instituts Freiburg, Rainer Grießhammer. Weitere Preisträger sind die Gründer der Firma Clean-Lasersysteme aus Herzogenrath bei Aachen, Winfried Barkhausen und Edwin Büchter. Das teilte die Deutsche Bundesstiftung Umwelt in Osnabrück mit. Der ehemalige Präsident der Sowjetunion, Michail Gorbatschow, bekommt einen Sonderpreise für sein internationales Umweltschutzengagement. Der deutsche Umweltpreis ist mit insgesamt 500 000 Euro dotiert.

Umwelt / Auszeichnungen
13.09.2010 · 10:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen