News
 

Umweltausschuss befragt Röttgen zum Atompaket

Berlin (dpa) - Der Umweltausschuss des Bundestags ist zu einer Sondersitzung zusammengekommen. Umweltminister Norbert Röttgen will die Mitglieder des Ausschusses über die umstrittene Atom-Vereinbarung informieren. Die Grünen fordern Aufklärung. Sie wollen unter anderem wissen, welche Zugeständnisse die Regierung an die Energiekonzerne gemacht hat. Das sagte Grünen-Fraktionsvize Bärbel Höhn. Schon gestern hatte die Opposition Röttgen im Bundestag vorgeworfen, er bediene einseitig die Interessen der Atomindustrie.

Energie / Atom
15.09.2010 · 08:29 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2018(Heute)
16.01.2018(Gestern)
15.01.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen