News
 

Umstrittenes Krim-Referendum beginnt - Wahllokale geöffnet

Simferopol (dpa) - Auf der Schwarzmeerhalbinsel Krim hat das international kritisierte Referendum über den Anschluss an Russland begonnen. Die 1200 Wahllokale öffneten unter scharfen Sicherheitsvorkehrungen. Rund 1,8 Millionen Menschen sind aufgerufen, für einen Anschluss an Russland oder den Verbleib der Republik in der Ukraine zu stimmen. Die Ukraine und der Westen erkennen das Referendum nicht an. Sie halten die Abstimmung für einen Bruch des Völkerrechts. Russland will der Aufnahme der Krim anschließend zustimmen.

Konflikte / Ukraine / Russland
16.03.2014 · 07:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen